Der Satz des Thales besagt folgendes: “Wenn der Punkt C eines Dreiecks $ABC$ auf dem Halbkreis über der Strecke $\overline{AB}$ liegt, dann hat das Dreieck bei C immer einen rechten Winkel.”

 
Mit anderen Worten: Wenn man um den Mittelpunkt einer Strecke $\overline{AB}$ einen Kreis mit dem Durchmesser von $\overline{AB}$ zeichnet, so bildet ein beliebiger Punkt auf dem Kreis mit den Punkten $A$ und $B$ ein rechtwinkliges Dreieck.